Category Archives: G7 Gipfel Elmau

Vortragsreihe: Linker Protest in der Netzwerkgesellschaft

Linker Protest in der Netzwerkgesellschaft – Protestieren gegen die G7

Der Vortrag stellt die Frage nach der Organisation von Protestgroßereignissen wie der Aktionswoche gegen den G7 Gipfel in Elmau im Juni 2015.

Continue reading Vortragsreihe: Linker Protest in der Netzwerkgesellschaft

Fotostrecke #G7 Elmau: Blockade der B2

Um den Gipfel effektiv zu stören blockierten am Sonntag dem 7. Juni bis zu 20 AktivistInnen die B2 in Richtung Elmau. Die Aktion war sehr erfolgreich. Die B2 war über zwei Stunden gesperrt. Delegationen und zahlreiche Pressevertreter konnte nicht über diese Straße zum Schlosshotel transportiert werden. Stattdessen wurden sie mit Hubschraubern eingeflogen. Nachdem die Polizei den AktivistInnen mit einer Gewahrsamnahme von zwei Tagen drohte, gaben einige der AktivistInnen auf. Die verbleibenden 5 AktivistInnen wurden von der Polizei weggetragen und in Gewahrsam genommen. Nach wenigen Stunde waren sie aber wieder auf freiem Fuß. Neben der üblichen Ausprache eines Betretungsverbots wird ihnen die Teilnahme an einer unangemeldeten Versammlung und Nötigung zu lasten gelegt. Zwei Aktivisten droht zusätzlich noch ein Verfahren wegen versuchter Körperverletzung.   Continue reading Fotostrecke #G7 Elmau: Blockade der B2

G7 Gipfel Elmau: Bilder Demonstration Samstag

Alle Bilder: © Philipp Adamik 2015

 

WP_20150606_009
G7 kritisches Theaterstück I

Continue reading G7 Gipfel Elmau: Bilder Demonstration Samstag

G7 Gipfel Elmau: Bilder aus Garmisch-Partenkirchen

Bilder aus Garmisch-Partenkirchen zwei Tag vor Beginn des Gipfels und einen vor den ersten großen Demonstrationen und Blockaden der Gipfelgegner.

WP_20150604_001
Leere Straßen auf den Weg nach Garmisch-Partenkirchen © Philipp Adamik 2015

Continue reading G7 Gipfel Elmau: Bilder aus Garmisch-Partenkirchen

G7 Gipfel #Elmau: Weder Demokratie noch Marktwirtschaft

Für den diesjährigen G7 Gipfel im oberbayrischen Schlosshotel Elmau kalkuliert der Bund der bayrischen Steuerzahler Kosten von den 310 Millionen Euro. Während also Angela Merkel, Barack Obama und die Staats- und Regierungschefs der anderen G7 Staaten es für ein drittel jährlichen Leistungen Deutschlands an Asylbewerbern auf den Gipfel warm und gemütlich haben werden, erwartet die Aktivisten wohl eine Schlammschlacht mit der Polizei im unwegsamen Gelände.

Continue reading G7 Gipfel #Elmau: Weder Demokratie noch Marktwirtschaft